© Deutner Lohnverrechnung & Business Software e.U.
Letzte Aktualisierung 23.06.2019
Zusatzkarteiprogramme
Zusatzmodule - Karteiprogramme Urlaubskartei Die Urlaubsverwaltung bietet Ihnen folgende Funktionen: Urlaubskartei auf Wunsch tageweise oder stundenweise Arbeitsstunden je Tag unterschiedlich einstellbar und Arbeitstage pro Woche festlegbar je Mitarbeiter individuelle Einstellung von Urlaubsansprüchen und Teiler sowie Bessungskorrekturen für Urlaubsrückstellung automatischer Eintrag des neuen Urlaubsanspruches Erkennung aller fixen und beweglichen Feiertage Resturlaub wird automatisch errechnet und je Erfassungszeile angezeigt Ausdruck Urlaubskartei und auf Wunsch mit Urlaubsantrag Ausdruck der Resturlaubsliste mit den noch offenen Ansprüche der Dienstnehmer Ausdruck der Resturlaubsliste für Urlaubersatzleistung inkl. Berechnung der Urlaubsersatzleistung neue Urlaubsansprüche können über alle Dienstnehmer mit einer Funktion eingetragen werden Definition der Lohnarten für die Berechnung der Urlaubsrückstellung Berechnung von der Letztsumme, der Jahressumme oder der Monatssumme für 12 oder 14 mal (= inkl. Sonderzahlung) Ausdruck der Urlaubsrückstellungsliste inkl. der Dienstgeberkosten Ausdruck Gesamtsummenaufstellung mit Dotierung oder Auflösung der Rückstellung im Vergleich zum Vorjahr Abwesenheitskarteiblatt Laden Sie sich einen Produktfolder oder die Beschreibung inkl. Musterausdrucke herunter. Krankenstandskartei Die Krankenstandsverwaltung bietet Ihnen folgende Funktionen: Krankenstandskartei auf Wunsch tageweise oder stundenweise Arbeitsstunden je Tag unterschiedlich einstellbar und Arbeitstage pro Woche festlegbar je Mitarbeiter einstellbare Anrechnung von Vordienstzeiten Möglichkeit von Eröffnungserfassungen (dadurch kann das Modul jederzeit auf während eines Jahres eingesetzt werden!) automatische Berechnung des Anspruches auf volles/halbes Entgelt oder Viertelentgelt für Arbeiter/Angestellte/Lehrlinge für Krankheit und Arbeitsunfall Ausdruck der Krankenstandskartei, der Krankenstandsliste für ein Monat und der Krankenstandsliste für das gesamte Jahr Abwesenheitskarteiblatt Laden Sie sich einen Produktfolder oder die Beschreibung inkl. Musterausdrucke herunter. Zeitkartei Die Zeitkartei bietet Ihnen folgende Funktionen: Arbeitsstunden je Tag unterschiedlich einstellbar Definition bis zu 99 Zeitarten sowie des Teilers und der Zeitartennummern für die Zeitausgleichsrückstellung Definition von Zeitarten mit Jahresanspruch und Vortrag bei neuem Arbeits- oder Kalenderjahr je Mitarbeiter tageweise oder stundenweise Kartei einstellbar sowie individuelle Einstellung für Stunden/Woche und Teiler und Korrektur der Bemessung für Zeitausgleichsrückstellung Zeitkarteierfassung der Zu- und Abgänge (+ und - Buchungen) automatischer Eintrag von neuen Ansprüchen (pro Arbeitsjahr oder Kalenderjahr, z.B. Pflegeurlaub) Erkennung des Wochentages und der hinterlegten Stunden als Vorschlag Ausdruck der Zeitkartei und der Zeitartensummen neue Zeitartenansprüche können für alle Dienstnehmer mit einer Funktion eingetragen werden Definition der Lohnarten für die Berechnung der Urlaubsrückstellung Berechnung von der Letztsumme, der Jahressumme oder der Monatssumme für 12 oder 14 mal (= inkl. Sonderzahlung) Ausdruck der Zeitausgleichsrückstellungsliste inkl. der Dienstgeberkosten Ausdruck Gesamtsummenaufstellung mit Dotierung oder Auflösung der Rückstellung im Vergleich zum Vorjahr Abwesenheitskarteiblatt Laden Sie sich einen Produktfolder oder die Beschreibung inkl. Musterausdrucke herunter.